Porree-Möhren-Curry

  1kg Lauch (Porree)
  500g junge Möhren
  600g Putenbrustfilet am Stück
  2 Zitronensaft
  3ts Currypulver
  2 Knoblauchzehen, durchgepreßt
  4 Sojsauce
  10 Öl
   Salz
  1ts brauner Zucker
  75g Cashewkerne, geröstet grob gehackt



Zubereitung:
Porree putzen und waschen. In ca. 7 cm lange Stücke scjneiden und
längs halbieren. Mit den Schnittflächen auf dieArbeitsfläche
drücken, in dünne Streifen schneiden. Die Möhren schälen und auf
einer Gemüseraspel in feine Streifen hobeln.

Das Putenbrustenfilet in dünne Scheiben und anschliessend un dünne
Streifen schneiden. Mit Zitronensaft, Curry, Knoblauch und Sojasauce
mischen.

4 El Öl in einer grossen Pfanne oder einem Wok heiss werden lassen.
Die Hälfte vom Fleisch unter Wenden bei starker Hitze 1 Minute darin
braten, herausnehmen. Den Rest in 4 El öl auf dieselbe Weise braten,
herausnehmen.
Im restliche sehr heissen Öl Porree- und Möhrenstreifen ca. 2 Minuten
unter Wenden braten.

Die Putenbruststreifen untermischen. Mit Salz und Zucker würzen und
mit den Cashewkernen bestreut servieren.

Ergibt 4-6 Portionen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Topf mit Chili
1. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Chilischoten läng ...
Kürbis-Tortelli
Für die Füllung den Kürbis in 2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Blech geben und im Backofen etwa 30 Minuten lang ba ...
Kürbistortellini
Tortelliniteig: Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Eier, Salz und Öl hineingeben und al ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe