Bitteren Knoblauch Vermeiden - Info

   Je nach Rezept



Zubereitung:
Knoblauch, der beim Braten anbräunt, kann ein Gericht bitter machen.
Deshalb den Knoblauch gegen Ende des Garprozesses zu heissem Öl geben.
Eine gute Alternative ist es, mit Knoblauch aromatisiertes Öl zu
verwenden. Einfach das Öl auf mittlerer Flamme erhitzen. Vom Feuer
nehmen und den frisch gehackten Knoblauch zufügen. Gut durchziehen
lassen. Das Öl absieben und zu entsprechenden Rezepten verwenden. 1
Teelöffel fein gehackter Knoblauch genügt für 1 Tasse (250 ml) Öl.

: Quelle : Nick Sundberg, emazing.com
: Erfasst : 18.07.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsnieren an Schabziger-Senf-Sauce
Nierenscheiben mit Senf bestreichen und mit Pfeffer würzen. In der warmen Butter bei nicht zu starker Hitze beidseit ...
Kalbsnieren in Knoblauchsahne
Kalbsnieren längs halbieren, Fett und Äderchen herauslösen, unter fliessendem Wasser gut abspülen und in dünne Schei ...
Kalbsnieren in Pflaumensenfsauce
Kalbsnieren der Länge nach halbieren und putzen, in würfelgrosse Stücke schneiden, in Butter anbraten und warm stellen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe