Poularde im Topf mit Pilzsauce

  1 Poularde
  2 Zwiebeln
  0.5l Brühe
   Salz
   Pfeffer
   Lorbeerblatt
  1ts Thymian
  0.5ts Liebstöckel
  300g Frische Champignons
  1sm Zwiebel
  1tb Petersilie
  1ts Zitronensaft
  1ts Mehl



Zubereitung:
Poularde in 4 Teile zerlegen, salzen, pfeffern und in den
gewässerten Tontopf legen. Zwiebeln schälen und vierteln. Mit
Lorbeerblatt, Thymian und Liebstöckel sowie 1/4 Ltr. Brühe zu
dem Geflügel geben. Im Ofen ca. 90 Min. bei 210 GradC schmoren
lassen. Danach bei geöffnetem Topf bräunen lassen.

Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfeln
und in heissem Öl andünsten. Pilze zugeben und 1/4 Ltr. Brühe
zugiessen. Mit Pfeffer und Zitronensaft würzen. Ca. 15 Min.
garen lassen. Brühe von der Poularde zugiessen. Pilzsauce mit
Mehl binden. Zuletzt gehackte Petersilie zugeben.

Dazu passt Reis.

Quelle: S3-Videotext

30.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Geflügel, Pilze, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hushpuppies / Maismehlkrapfen
ergibt etwa 24-36 Stück In einer Rührschüssel Maismehl, Mehl (mit Backpulver) Maisstärke, Backpulver, Zwiebelsalz, Chil ...
Husten-Bonbons
Am Besten lassen sich unsere Bonbons auf einer gefetteten Marmorplatte zubereiten. Salbei-Bonbons schmecken nicht nur le ...
Hustensaft
Fichtenspitzen in ein 1 1/2 Liter fassendes Schraubglas geben. Rohrzucker im Topf erhitzen, bis er flüssig ist und heiss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe