Poularde in Schwarzbrot

  2 Poulardenbrüste
   Salz
   Pfeffer
  1 Ei
   Senf
  2 bis 3 Scheiben Schwarzbrot oder
   Pumpernickel
   Mehl
   Öl
 
Soße: 1 bis 2 Schalotten
  20g Butter
  1 gehäufter El. gehackter Estragon
  2 bis 3 El. Brühe
  250g süße Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Weißwein
   Butter



Zubereitung:
Poulardenbrüste längs halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Ei mit Senf aufschlagen, Schwarzbrot zerbröseln. Poulardenstücke in
Mehl wenden, durch die Eimasse ziehen und in den Bröseln wenden.
Öl erhitzen, Poulardenstücke darin von beiden Seiten anbraten.
Fleisch in die Fettpfanne oder in eine flache Auflaufform geben und
in den vorgeheizten Backofen setzen.
E: Mitte. T: 200°C / 20 bis 25 Minuten.
Für die Soße Schalotten in kleine Würfel schneiden. Butter erhitzen,
Schalotten darin andünsten. Estragon dazugeben und mit Brühe ablöschen.
Masse pürieren und durchsieben. Sahne dazugeben, aufkochen und mit
Salz, Pfeffer und Wein abschmecken. Eiskalte Butterstückchen
darunterschlagen und Soße damit binden.
Beilage: Röstkartoffeln, Spinat.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mexikanische Brotsuppe
In einem Suppentopf mit festschliessendem Deckel die Knoblauchzehen 20 Minuten bei milder Hitze in Öl und Wasser zug ...
Mexikanische Brühe
Die Gemüse in Öl leicht anbraten, 2 Liter Wasser und 2 ts Salz zugeben, aufkochen. Restl. Zutaten zugeben, ofen 30 min. ...
Mexikanische Farmerpfanne
Für das Fladenbrot Hefeteig zubereiten und zu zwei Fladenbroten in Pfannengröße formen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe