Pouletragout mit Peperoni

  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  1 Rote Peperone
  1 Gelbe Peperone
  4 Zweige Stangensellerie
  1 Grosses Poulet
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  30g Butter
  4tb Olivenöl
  1dl Rotwein
  2dl Hühnerbouillon
  400g Dose Pelatitomaten
  4 Salbeiblätter
  1 Grosser Zweig Rosmarin
 
REF:  Annemarie Wildeisens TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken. Die Peperoni halbieren,
entkernen und in breite Streifen oder Würfel schneiden.
Den Stangensellerie rüsten und würfeln.

Das Poulet in sechs bis acht Stücke teilen und salzen sowie pfeffern.

In einer weiten Pfanne die Hälfte der Butter sowie das Olivenöl
erhitzen und die Pouletstücke darin anbraten. Herausnehmen.

Restliche Butter zum Bratensatz geben. Darin Zwiebel, Knoblauch,
Peperoni und Stangensellerie andünsten. Mit dem Rotwein ablöschen und
diesen kräftig einkochen lassen. Pouletstücke wieder beifügen,
Bouillon dazugiessen und Tomaten mitsamt Saft dazugeben. Den Salbei in
Streifchen schneiden und mit dem Rosmarinzweig beifügen. Alles
zugedeckt auf kleinem Feuer etwa fünfundvierzig Minuten schmoren
lassen. Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp für den Kleinhaushalt:

Eine Person: 1 Coquelet und 1 Peperone verwenden. Zum Schmoren je 1/2
dl Rotwein und Bouillon sowie 200 g Pelatitomaten (evtl. gehackt)
verwenden. Restliche Zutaten vierteln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenröllchen
Die Putenschnitzel gleichmässig klopfen. Knoblauch mit Senf und Salz mischen und die Schnitzel damit dünn bestreichen. D ...
Putenröllchen "Remstal"
Tomate kreuzweise einritzen, Stielansatz entfernen, mit kochendem Wasser überbrühen, Haut abziehen, vierteln, Kerne entf ...
Putenröllchen auf Bandnudeln
1. Salbei waschen, Blättchen von den Stielen zupfen. Möhren schälen, waschen und fein würfeln. 2. Schnitzel evtl. wasch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe