Pralines Blanche ou Roses de Coco

  500g Zucker
  4tb Wasser
  350g frische Kokosnuss, geraspelt
   etwas rote Speisefarbe



Zubereitung:
Diese Konfekt ist eine Spezialität der kreolischen Konfiserie und besonders
begehrt in der Gegend von New Orleans.
Den Zucker und das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Sobald
aus dem Zuckerwasser ein Sirup entsteht, den Topf vom Herd nehmen und die
geraspelten Kokosnuß einrühren. Gründlich vermischen und den Topf wieder auf
den Herd stellen. Unter ständigem Rühren noch 2-3 Minuten weiterkochen bis
Blasen aufsteigen (106-113°C). Eine Marmorplatte mit Butter bestreichen.
Mit einem Löffel etwas Sirup auf die Platte geben und mit einer Gabel so
verteilen und flachdrücken, daß etwa 0,5 cm dicke, runde Scheiben von 10-12 cm
Durchmesser entstehen. Die Scheiben trocknen lassen und dann mit Hilfe eines
Messers behutsam von der Platte ablösen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lemon curd (Zitrone-Eierbutter), Variante 2
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft vermischen. Butter in einer Pfanne aufschmelzen. Zitronensaft-Schale-Misc ...
Lemon curd (Zitronen-Eierbutter), Variante 1
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft mischen. Butter in Stückchen schneiden und zugeben, zusammen mit dem Zucke ...
Lemon curd (Zitronen-Eierbutter), Variante 1
Zitronenschale abreiben, mit dem Zitronensaft mischen. Butter in Stückchen schneiden und zugeben, zusammen mit dem Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe