Prikadel Smoor

  500g Gehacktes
  1 altes Brötchen in Milch ein
   geweicht
  2 Eier
   Pfeffer
   Salz
   Muskatnuss, gerieben
  2 Zwiebeln oder Schalotten
   Ketjap Manis (Sojasauce)
   Wasser



Zubereitung:
Das Gehackte mit dem (ausgedrückten) Brötchen, den Eiern, Pfeffer,
Salz und Muskatnuss mengen und gut durchkneten. Wenn die Mischung zu
feucht bleibt, etwas Paniermehl dazu geben. Kleine Bällchen (4 cm)
formen. Die Bällchen in einer Ofenschale mit etwas Butter in einem
mässig heissen Ofen braten. Wenn die Bällchen beinahe braun und gar
sind, die gewürfelten Zwiebeln dazu tun und mitbraten lassen. Löschen
mit Ketjap und etwas Wasser. Vor dem Servieren die Sauce binden mit
etwas Maizena oder Kartoffelmehl.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschwein-Maronen-Gulasch
Herbstmenü 1. Gulasch waschen und trockentupfen. Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Schalotten schälen und ...
Wildschweinmedaillons mit Zwetschgen
Die Zwetschgen in einem kleinen Topf mit Butter und etwas Zucker leicht karamellisieren. (Bei Zwetschgen aus dem Glas da ...
Wildschweinnacken mit Orangenkraut und Serviettenknödeln
Den ausgelösten Wildschweinnacken mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in heissem Pflanzenöl von allen Seiten anbrate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe