Blanquette de veau (Kalbsfrikassee)

  500g Kalbsschulter
   Salz
   weißer Pfeffer
  1 Zwiebel
  2 Gewürznelken
  2 Möhren
  1 Lauchstange
  1 Selleriestange
  1 Bouquet garni
  50g Butter
  2tb Mehl
  1 Eigelb
  100ml Sahne
  0.5 Zitrone; nur Saft
  1tb Petersilie; feingehackt
 
Nach Einem Rezept:  aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
   Erfasst: Arthur Heinzmann im Februar 1997



Zubereitung:
Das Fleisch in grosse Würfel schneiden und in kaltes Wasser legen.
Dieses zum Kochen bringen, abschäumen und salzen. Erneut zum Kochen
bringen.

Die Zwiebel mit den Nelken spicken, Möhren, Lauch und Sellerie putzen
und in Stücke schneiden. Gemüse und Kräuter zum Fleisch geben und
bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten garen.

Das Fleisch herausnehmen und gründlich abtropfen lassen, pfeffern und
in einer flachen Schüssel warm halten. Die Brühe durch ein Sieb
passieren.

Die Butter zerlassen, das Mehl einstreuen, unter Rühren die Brühe
zugiessen und kurz aufkochen. Dann 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Eigelb und Sahne vermischen. Die Sauce unter schnellem Rühren zugeben,
dann den Zitronensaft einrühren. Abschmecken und über das Fleisch
geben.
Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsnieren in Dijonsenf
Die Kalbsniere von Fett und Adern befreien, unter fliessendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Dann in ca. 2 cm stark ...
Kalbsnieren in Estragonsauce mit Zartweizen
Die Nieren bis auf eine etwa 1 cm dicke Schicht vom Fett befreien. Nieren an der Unterseite etwas aufschneiden und die i ...
Kalbsnierenbraten
Braten gut mit Salz und Pfeffer einreiben, dann in heisser Butter mit dem geschnittenen Gemüse anbraten; mit der heissen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe