Pürierte Gemüsecremesuppe

 
Für 4 Portionen: 1bn Suppengrün (250 g)
  20g Butter oder Margarine
  0.75l klare Brühe (Instant)
  6tb Schlagsahne
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  1bn glatte Petersilie
  100g Crème fraîche



Zubereitung:
1. Möhren, Porree und Sellerie putzen und waschen. Möhren und
Porree in Scheiben, Sellerie in Würfel schneiden.
2. Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen. Das Gemüse darin
andünsten. Die Brühe zugießen, zugedeckt 20 Minuten garen.
3. Suppe im Topf mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren.
Sahne unterrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
4. Petersilie hacken und mit Crème fraîche zur Suppe servieren.
Pro Portion ca. 2 g E, 17 g F, 5 g KH = 185 kcal (776 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Pürierte Gemüsecremesuppe
Hauptspeise: Petersilien-Frikadellen
Nachspeise: Mandelreis mit Apfelspalten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Tomaten
1. Schafskäse und Crème fraîche verrühren, damit der Käse geschmeidig wird. Falls die Crème fraîche nicht ausreicht kann ...
Gefüllte Tomaten
Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch herauslöffeln. Frischkäse mit Mascarpone und Gew ...
Gefüllte Tomaten
Die gewaschenen Tomaten aushöhlen und von innen salzen und würzen. Die Deckel in Würfel schneiden, das Ausgehöhlte d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe