Pute mit Apfel-Nuss-Füllung

  3tb Öl 3 kg)
   Salz
   Pfeffer
   Paprika, edelsüß
  3 Säürliche Äpfel
  200g Gehackte Haselnüsse
  100g Marzipanrohmasse
   Zimt
  1tb Zitronensaft
  350ml Heiße Hühnerbrühe
  150g Maronenpüree (Dose)
  125ml Weißwein
  200ml Sahne
  2tb Cognac



Zubereitung:
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Fettpfanne mit dem Öl
bestreichen, Pute innen und außen abbrausen und trockentupfen. Innen
mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben.

Äpfel schälen, entkernen und würfeln. mit Nüssen, gewürfeltem Marzipan,
Zimt und Zitronensaft mischen. Die Pute damit füllen. Die Öffnung
zustecken.

Pute mit der Brust nach unten in die Fettpfanne legen. Im Ofen ca. 60
Minuten braten, dabei gelegentlich mit der Hühnerbrühe begießen. Die
Pute wenden und weitere 90 Minuten im Ofen braten.

Die Pute nach Ablauf der Garzeit noch etwas im ausgeschalteten Ofen
ruhen lassen.

Den Bratfond in einen Topf abseihen. mit Maronenpüree, Weißwein und
Sahne verrühren. mit Salz, Pfeffer, Cognac und etwas Zimt abschmecken.
Die Pute auf einer vorgewärmten Platte anrichten, die Sauce getrennt
davon servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Muddern`s Zettelsammlung Erfasst 22.12.02 von
: : Torsten Klaus
:Notizen (**) : Gepostet von: Torsten Klaus
: : Email: torklaus@compuserve.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lummelpastete
3-4 Teigplatten an den längsseitigen Rändern vom Mehl befreien und mit etwa 1 cm Überlappung zusammendrücken, so das ...
Lumpen und Flöh
Den Kohl entblättern, den Strunk herausschneiden. Die Kohlblätter waschen und in mundgerechte Stücke reissen. Zwei Karto ...
Lumpengemüse (Lompemous)
Dieser Eintopf wurde meist von den Krautresten gekocht, die beim Einschneiden des Weisskrautes übrig blieben. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe