Pute mit Briesfüllung I

  1 Pute (1 1/2 kg)
  1ts getrockneter Estragon
   Pfeffer
  300g Kalbsbries
  200g Champignons
  2 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  100g Rindermark
  1tb gehackte Petersilie
  2tb Weinbrand
  1 Ei
  2tb Semmelbrösel
  50g Butter oder Margarine
  0.125l trockener Weisswein
  200g Creme fraiche



Zubereitung:
Pute vorbereiten und mit Estragon und Pfeffer einreiben.
Bries säubern, 10 min. wässern und würzen. Rindermark mit dem
Bries, kleingeschnittenen Pilzen, gehackten Schalotten,
gepresstem Knoblauch, Petersilie, Weinbrand, Semmelbröseln und
dem Ei verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen.
Die Pute damit füllen, aber nur bis zu zwei Dritteln, da
sich die Füllung beim Braten ausdehnt. Zunähen und in einem
Bräter in Fett rundum anbraten. Dann auf der unteren Schiene
im Backofen bei 200 Grad 1 1/4 Stunden garen. Während der
Backzeit mit Wein und Bratflüssigkeit begiessen. Den Bratenfond in
einen kleinen Topf abgiessen und zusammen mit Creme fraiche auf die
Hälfte einkochen.

* Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (iwz)
Nr. 49/1994 vom 10.12.1994
** Gepostet von SABINE ENGELHARDT
Date: Sun, 18 Dec 1994

Erfasser: Sabine

Datum: 22.01.1995

Stichworte: Pute, Geflügel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spare Ribs mit Knuspermarinade
Das Fleisch kalt abspülen und trockentupfen. Das Öl, die Sojasauce, Pfeffer, Ketchup und Orangenkonfitüre miteinander ve ...
Spareribs
Schälrippchen gut mit der Mischung aus Ketchup, Worcester, Knoblauch und Gewürzen einreiben. Mit der Fleischseite na ...
Spareribs
Rippchen kalt abspühlen und trockentupfen. Die Fettpfanne des Backofens mit Alufolie auslegen, fetten und die Rippchen d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe