Putenbrust in Sherry-Sauce

  4 Portionen
  3 Stange/n Bleichsellerie
  0.5bn Frühlingszwiebeln
  25g Butter
  4 Putenbrüste
  300ml Geflügelbrühe
  6tb Halbtrockener Sherry (Amontillado)
   ISO ml süße Sahne Salz, schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
*Sellerie und Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Sellerie in
Halbmonde, Frühlingszwiebeln schräg in feine Ringe schneiden. Einen
Teil zum Bestreuen beiseite stellen.

*Butter in einer Pfanne erhitzen. Putenbrüste darin 4-5 Minuten braun
anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Sellerie und
Frühlingszwiebeln im Bratfett etwa 3 Minuten dünsten.

*Putenbrüste zufügen. Brühe und Sherry zugiessen. Zum Kochen
bringen.
Hitze reduzieren und alles zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen,
den Deckel ab und zu entfernen.

*Sahne unterrühren und kurz miterhitzen. Zuletzt mit Salz und Pfeffer
würzen. Mit den beiseite gestellten Frühlingszwiebeln bestreut
reichen.

Koch-Tipp:

Braten Sie die Putenbrüste bei hoher Temperatur an, damit sich die
Fleischporen rasch schliessen.

Variante:

Zur Abwechslung können Sie auch Schweinekoteletts nehmen. Die Garzeit
verlängert sich um 10 Minuten.

Servier-Tipp:

Dazu passen Safranreis und ein Tomatensalat mit schwarzen Oliven.
Als Getränk empfiehlt sich ein Weisswein, Einkaufs-Tipp:

Halbtrockenen Sherry finden Sie in der Spirituosenabteilung von gut
sortierten Supermärkten oder im Fachhandel.

Schon gewusst? Sherry wird aus Palomino-Trauben zubereitet. Ihr Most
muss am Anfang durchgären, dann wird der junge Wein in Fässer
gefüllt und mindestens ein Jahr gelagert.

Vorbereitung 10 Minuten, Garen 30 Minuten 475 kcal, 1995 kj 25 g Fett
50 g Eiweiss 5 g Kohlenhydrate l g Ballaststoffe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnerbrust im Pilzcrêpe
Aus den Hühnerbrustfilets jeweils längs zwei Streifen herausschneiden, die ca. 2 cm dick sein sollten. Diese salzen und ...
Hühnerbrust im Speckmantel mit getrüffeltem Pastasotto
Hühnerbrüste: Die Haut der Brüste entfernen und eine Tasche einschneiden. Das Fleisch aufklappen, mit Salz und Pfeffer w ...
Hühnerbrust in Balsamico
1. Die Hühnerbrust waschen und abtrocken. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe