Putenbrust mit Himbeersoße

  1kg Putenbrust
   Salz
   Pfeffer
  30g Butterschmalz
  200ml Orangensaft
  200ml Brühe
  250g Himbeeren
   Zucker
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz erhitzen und
Fleisch darin scharf anbraten.

Orangensaft und Brühe mischen, davon die Hälfte angießen und
Fleisch 60 bis 70 Minuten schmoren. Von Zeit zu Zeit Flüssigkeit
nachgießen.

Fleisch herausnehmen und warm stellen. Himbeeren in den Bratenfond
geben, pürieren und durch ein Sieb streichen. Soße mit Zucker und
Cayennepfeffer abschmecken und zum Fleisch servieren.

Beilage: Kartoffelpüree, Bleichsellerie.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsforelle mit Meerrettich-Kruste
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Aus den Fischfilets die restlichen Gräten mit einer Pinzette herausziehen. ...
Lachsforelle mit Paprikareis und Avocados
Lachsforellenfilets von noch vorhandenen Gräten befreien, mit Salz und Zitronensaft würzen. Champignons waschen und vier ...
Lachsforelle mit Paprika-Thymian-Gemüse
Zwiebeln fein würfeln. Die Hälfte im heissen Schmalz auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5-6 andünsten. Fisch mit Zitronensa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe