Blätterteiggebäck mit Kräutern

  250g Blätterteig
 
Belag: 1bn Petersilie
  1bn Schnittlauch
  6tb Creme fraiche
   Meersalz
   Pfeffer



Zubereitung:
Blätterteig 3 mm dick ausrollen, in pfannengrosse Rechtecke schneiden.
Kräuter fein hacken.

Bei Tisch:
Tein in die Pfännchen legen, mehrmals einstechen. Mit Creme fraiche
bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter darüber
streuen.
Pfännchen zuerst 5 Minuten auf den Grill stellen, dann 3-4 Minuten
unter dem Grill überbacken



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sächsische Eierschecke
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und etwa 30 Minuten kühl stellen. Für die 2. Schicht die Milch (4 bi ...
Sächsische Eierschecke
1) Den Hefeteig zubereiten, auf dem Blech ausrollen, einige Male mit einer Gabel einstechen, an einer warmen Stelle gehe ...
Sächsische Hefeplinsen
In die Mitte des durchgesiebten Mehles eine kleine Vertiefung formen und mit lauwarmer Milch das Hefestöckchen ansetzen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe