Blätterteiggebäck mit Kräutern

  250g Blätterteig
 
Belag: 1bn Petersilie
  1bn Schnittlauch
  6tb Creme fraiche
   Meersalz
   Pfeffer



Zubereitung:
Blätterteig 3 mm dick ausrollen, in pfannengrosse Rechtecke schneiden.
Kräuter fein hacken.

Bei Tisch:
Tein in die Pfännchen legen, mehrmals einstechen. Mit Creme fraiche
bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter darüber
streuen.
Pfännchen zuerst 5 Minuten auf den Grill stellen, dann 3-4 Minuten
unter dem Grill überbacken



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puddingkuchen
Die Teigmenge teilen. Auf einen dünn ausgerollten Hefeteig den steifgekochten, etwas abgekühlten Pudding streichen. Den ...
Pudding-Kuchen
Alle Zutaten auf einmal vermischen. Den Teig in eine Kastenform geben. Bei 175° ca. 60 Min. backen. Du kannst allerdings ...
Puddingkuchen vom Blech
Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Trockenhefe sorgfältig vermischen. Zucker, Vanillinzucker, Salz, Butter, Ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe