Putenkeule in Orangensauce

 
für 4 Portionen: 2 Putenoberkeulen (à 800 g)
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
   Fett für die Saftpfanne
  2 Orangen, 1/8 l Orangensaft
  0.125l Portwein
  200g Crème fraîche
  2tb dunkles Saucenbindemittel



Zubereitung:
Die Hautseite der Keulen rhombenförmig einritzen. Keulen salzen, pfeffern,
in die gefettete Saftpfanne legen.
Die Orangen heiß abwaschen, trockentupfen, mit dem Sparschäler dünn
abschälen. Orangen auspressen, den Saft mit dem anderen Orangensaft
vermischen. Die Schalen auf das Fleisch legen. Das Ganze in vorgeheizten Ofen
bei 200 Grad (Gas 3) auf der 2. Einschubleiste von unten etwa 1 Stunde
braten.
Orangensaft, Portwein und 1/4 l Wasser mischen. Nach 30 Minuten nach und
nach über das Fleisch gießen.
Keulen vom Blech nehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen.
Röststoffe mit 1/8 l Wasser vom Blech lösen. Durch ein Sieb in einen Topf
gießen.
Crème fraîche zugeben, aufkochen, das Saucenbindemittel einstreuen, alles
nochmals aufkochen. Salzen, pfeffern.
Das Fleisch in Scheiben vom Knochen schneiden. Mit Sauce und Rotkohl
servieren. Dazu paßt Wildreismischung.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Räucherlachs mit Kartoffelpuffer
Hauptspeise: Putenkeule in Orangensauce
Dessert: Holunderbeercreme mit Apfelspalten

:Notizen (*) :
: : essen & trinken
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 70 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauchpilze
Knoblauch, Butter und gehackte Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung in einen Spritzbeutel ...
Knoblauchpüree I
Die ganzen unzerpflückten Knoblauchzwiebeln in Alufolie einwicklen. Dann in den bei 190 GradC vorgeheizten Backofen ...
Knoblauchquark (zu Fisch, Fleisch, Fondue)
Eigelb mit Senf und Zitronensaft verschlagen. Knoblauchzehen abziehen, fein gewürfelt hinzugeben. Speisequark unterr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe