Blätterteigkranz mit Marzipan

  300g TK-Blätterteig
  60g Rosinen
  100ml Rum
  200g Marzipanrohmasse
  0.125l Vanillesauce
  1tb Aprikosenkonfitüre (1)
  40g Mandelblätter
  2tb Aprikosenkonfitüre (2)
  2tb Wasser



Zubereitung:
Blätterteig auftauen lassen. Rosinen mit heissem Wasser abspülen,
in Rum bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln, bis sie den Rum
aufgesogen haben. Marzipanrohmasse mit Vanillesauce und
Aprikosenkonfitüre (1) verkneten, Rosinen unterheben. Blätterteig
zu einem Streifen von 60x15 cm ausrollen.

Marzipanfüllung in die Mitte geben. Teig zur Mitte umklappen, zum
Ring formen, Enden mit Wasser bestreichen, zusammendrücken. Im
vorgeheizten Backofen bei 220 GradC ca. 10-15 Minuten backen.

Mandelblätter ohne Fett goldbraun rösten. Aprikosenkonfitüre (2)
mit Wasser verrühren. Kranz damit bestreichen, Mandeln
darüberstreuen.

(Pro Stück 396 kcal/1663 kJ)

* Quelle: ARD/ZDF 07.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Wed, 09 Nov 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Marzipan, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baguette mit selbst gebeiztem Lachs
Von der Limone die Schale abreiben und den Saft auspressen. Sternanis, Pfeffer, Limonenschale und Zucker im Mörser fein ...
Baguette und Brötchen
* 6 Baguettes a 350 g oder 18 Brötchen am Vortag für den Vorteig mehl, Vollkornmehl, Hefe und lauwarmes Wasser verrühre ...
Baguette und Mohnbrötchen
In das feingesiebte Mehl eine Mulde drücken und dort die zerbröselte Hefe zusammen mmit dem Zucker hineingeben. mit etwa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe