Putenragout mit Champignons

  500ml Geflügelfond
  125ml Weißwein
  500g Putenfilet
  300g Champignons
  2 Stange/n Lauch
  40g Butterschmalz
   Salz, Pfeffer
  300g Creme double
  1tb Speisestärke
  1bn Basilikum



Zubereitung:
Geflügelfond und Weisswein in einem Topf auf die Hälfte einkochen.

Putenfleisch in Stücke schneiden, Champignons putzen, evtl. vierteln,
Lauch in Ringe schneiden und waschen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Putenfilet darin braun
anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und unter
Alufolie warm stellen. Die Champignons im restlichen Fett in der Pfanne
goldbraun braten, leicht salzen und pfeffern, herausnehmen und auch
warm stellen.

Den Bratensatz mit etwas eingekochtem Fond ablöschen und in den Topf
mit dem reduzierten Fond geben. Creme double unterrühren, Fleisch,
Champignons und Lauch zugeben, aufkochen und mit Speisestärke (mit
etwas kaltem Wasser vorher anrühren) binden. Fein geschnittenes
Basilikum unterheben.

Dazu passen Petersilienkartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Perlhuhnpastete mit Maronen
Das gekochte Perlhuhn entbeinen. Knochen der Flügel und Beine zusammen mit der gehackten Zwiebel, 1,5 l Wasser und dem B ...
Perlhuhn-Schmortopf
Das Perlhuhn in die doppelte Anzahl wie oben angegeben, teilen, salzen, Pfeffern und in der Hälfte des Olivenöls rundher ...
Perlhuhnsupreme mit Sauerampfer-Kartoffelpüree
Ofen auf 200 Grad vorheizen. Das Perlhuhn pfeffern und salzen, mit etwas flüssiger Butter bestreichen und im Ofen ca. 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe