Putensteaks mit Preiselbeersoße

 
Marinade: 4tb Öl
  3tb Weißwein
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
   Thymian
   Rosmarin
   Paprika
  4 Putensteaks (je etwa 150 g)
   Mehl
  1 Ei
  100g Mandelblätter
  2tb Öl (evtl. mehr)
 
Preiselbeersoße: 1pk Preiselbeeren
   (Einwaage etwa 200 g)
  0.5tb Senf
  0.5 Zitrone (Saft von)
  0.5 Orange (Saft von)
   Pfeffer
   Paprika



Zubereitung:
Für die Marinade Öl mit Wein, Salz und Gewürzen verrühren,
Putensteaks 1 1/2 bis 2 Stunden darin marinieren. Die abgetropften
Steaks nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und Mandelblättern
wenden. Öl erhitzen und Steaks von jeder Seite 4 bis 5 Minuten darin
braten.
Für die Soße Preiselbeeren mit Senf, Zitronen- und Orangensaft
vermengen, mit Pfeffer und Paprika abschmecken. Soße über die Steaks
gießen.
Beilage: Reis oder Kartoffelkroketten.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ratatouille mit Fisch
Aubergine, Paprikaschotten, Zucchino und Zwiebeln reinigen und in gleich grosse Würfel schneiden. Das Gemüse im Oliv ...
Ratatouille mit Hackfleisch
Gemüse gründlich waschen, Kartoffeln schälen und sehr fein würfeln. 2. Hackfleisch in einer Pfanne in 1 Tl heissem Öl k ...
Ratatouille mit Lauch
Den durchwachsenen Speck in Würfel schneiden und mit den Zwiebeln, kleingehackt, anbraten. Danach in Würfel geschnit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe