Blätterteig-Ricotta-Hörnchen

  350g TK-Blätterteig
  80g Geräucherter Schinken
  40g Getrocknete Tomaten (in Öl)
  0.5bn Rauke
  200g Ricotta
  1 Ei
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Blätterteig auftauen lassen. Schinken und abgetropfte Tomaten fein
würfeln. Rauke putzen, waschen, trockenschleudern und hacken. Alles
mit dem Ricotta verrühren, salzen und pfeffern.

Teigplatten zu Dreiecken schneiden und mit verquirltem Ei bestreichen.
Je 1 EL Füllung darauf geben und zu Hörnchen aufrollen.

Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)
Erhitzen Sie die Sahne im Wasserbad, geben Sie die Butter dazu, und lassen Sie die weisse Schokolade darin schmelzen ...
Weisse Schoko-Eclairs
1. Kuvertüre fein hacken und in einem Schlagkessel im warmen Wasserbad schmelzen. Sahne aufkochen, mit der Kuvertüre ver ...
Weisse Schokolademousse mit Kakisauce
Schokolade zerbröckeln und mit dem Rahm in eine Pfanne geben. Auf kleinem Feuer (!) langsam schmelzen lassen. Eigelb, C ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe