Pytt i Panna

 
Für 4 Portionen: 750g Kartoffeln
  80g Butter oder Margarine
  4 Zwiebeln
  400g Fleischwurst
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  1bn glatte Petersilie
  4 Eigelb



Zubereitung:
1. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und in der Butter oder
Margarine bei milder Hitze 10 Minuten braten.
2. Zwiebeln pellen und würfeln. Die Fleischwurst ebenfalls in feine
Würfel schneiden. Beides zu den Kartoffeln geben.
3. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten
weitergaren. Zwischendurch gelegentlich wenden.
4. Mit gehackter Petersilie und Eigelb servieren. Jeder zieht bei
Tisch das Eigelb unter seine Portion.
Pro Portion ca. 19g E, 50 g F, 31 g KH = 688 kcal (2882 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Chicoreesalat mit Krabben
Hauptspeise: Pytt i Panna
Nachspeise: Holunderbeersuppe mit Grießklößchen

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtknödel mit Joghurtcreme
Kartoffeln schälen, grob zerschneiden und in Salzwasser weich kochen. Abseihen und gut ausdampfen lassen. Kartoffeln dur ...
Zimtnudeln mit Pflaumenkompott
Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Mit 150 ml Wasser, Portwein und 1 EL Zucker zum Kochen ...
Zimtparfait
Die Eier, die Eigelb und den Zucker sehr cremig aufschlagen (am besten mit dem Mixer) den Zimt einrühren, die geschlagen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe