Quarkauflauf (Tworoshnaja zapekanka)

  500g Quark
  1 Ei
  3tb Zucker
  4tb Butter
  2tb Griess
  0.5 Pk. Vanillezucker
  100g Rosinen
   Paniermehl
  3tb Saure Sahne
   Salz



Zubereitung:
Den Quark durch ein Sieb streichen. Das Ei mit dem Zucker
verschlagen, zusammen mit der Hälfte der zerlassenen Butter, dem
Griess, dem Vanillezucker und Salz unter den Quark rühren. Die
Rosinen waschen, nach und nach ebenfalls beifügen.

Eine feuerfeste Auflaufform mit Butter bestreichen, mit Paniermehl
ausstreuen und die Quarkmasse hineingeben. Glätten und mit der
sauren Sahne bestreichen. Restliche Butter - zerlassen -
darüberträufeln und in dem auf 170 GradC vorgeheizten Ofen auf
mittlerer Schiene 25 bis 30 Minuten backen. Heiss servieren.

Beilage: Beeren- oder eine andere Warenje-Sorte.

* Quelle: Irina Carl, Russisch kochen, Edition dia 1993
ISBN 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Süssspeise, Warm, Quark, Rosine, Russland, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Carpaccio
Orangensaft mit Ingwer und Honig verrühren, aufkochen. Orangenschale einrühren und bei starker Hitze sirupartig einkoche ...
Erdbeer-Champagner-Gelee
Die Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. 250 g Erdbeeren pürieren, mit etwas Zucker abschmecken und mit dem Champagne ...
Erdbeer-Charlotte
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und putzen. 1/3 würfeln und zur Seite stellen. Restliche Erdbeer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe