Quark-Auflauf mit Apfelkompott

  0.25l Milch
  100g Butter o. Margarine
  1 Msp. Salz
  1 Zitrone; den Saft davon
  150g Weizenmehl
  100g Magerquark
  6 Eigelb (Gr. M)
  6 Eiweiß (Gr. M)
  150g Zucker
  150g Schattenmorellen(a. d. Glas) ohne Stein
   Fett f. d. Form
  400g Äpfel
  4 Trockener Weißwein
  0.125l Apfelsaft
  0.5 Zimtstange



Zubereitung:
Milch, Fett, Salz und Saft aufkochen. Mehl unter rühren einrieseln
lassen, bis sich der Teig vom Topfboden löst. Vom Herd nehmen und
abkühlen. Quark und Eigelb unterrühren. Eiweiss , 100 g Zucker steif
schlagen. mit Kirschen unter den Teig ziehen. In gefettete Auflaufform
füllen. Im Wasserbad im Backofen bei 160°C 55 Min. pochieren. Äpfel
schälen, entkernen, klein schneiden. Wein, Apfelsaft, Zucker, Zimt
aufkochen. Äpfel 20 Min.
darin dünsten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pouletbrust an roter Curry-Sauce und Ananas
Pfanne mit Öl erhitzen, Currypaste darin aufrühren und kurz anziehen lassen. Alsdann Pouletbruststreifen dazugeben und u ...
Pouletbrüstchen an Basilikum-Zitronen-Sauce
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen. Den gelben Schalenteil von der Hälfte der Zitronen dünn a ...
Pouletbrüstchen an Zitronen-Rahm-Sauce
Spargeln rüsten und in Stücke schneiden, Schalotte hacken. Die Hälfte der Zitronen zu Saft pressen, die andere in Schei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe