Quark-Haselnuss-Kuchen

  130g Butter
  75g Puderzucker
  1 Vanilleschote
  0.5 Zitrone, unbehandelt
  6 Eigelb
  90g Quark (20 % Fett)
  150g Haselnüsse, gemahlen, geröstet
  6 Eiweiss
  1 Msp. Salz
  90g Zucker
   Butter zum Ausfetten der Form
   Nüsse, gemahlen zum Ausstreuen der Form



Zubereitung:
Butter und Puderzucker schaumig rühren. Vanillemark und Zitronenschale
untermischen und nach und nach die Eigelb unterrühren. Wenn die Masse
schön schaumig ist, den Quark portionsweise unterheben. Dann die
gerösteten Nüsse unter arbeiten. Eiweiss mit einer Prise Salz zu
Schnee schlagen, dabei Zucker unterrühren. 1/3 Eiweiss unter die
Haselnussmasse rühren, den Rest unterheben.

Eine Springform mit 26 cm Durchmesser ausfetten und mit gemahlenen
Nüssen ausstreuen. Die Masse einfüllen und den Kuchen im auf 200 Grad
(Ober-Unterhitze) vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.Die
Temperatur auf 175 Grad reduzieren, wenn man den Kuchen in den Ofen
gegeben hat.

Nach dem Backen auf ein bemehltes Küchentuch stürzen, so bleibt die
Oberfläche schön.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/sonntagskuchen/2003/03/
21/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeerkuchen mit Sahneguss
Den Rührteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Die Beeren darauf verteilen. Bei 200 - 225GradC ca. ...
Johannisbeerküchlein Caziser Art (Graubünden)
Am besten hierzu geeignet sind Förmchen aus leichtem Alublech, denn so kann man die Küchlein am besten herausnehmen. ...
Johannisbeer-Mandel-Muffins
(*) Für 1 Blech mit 12 Vertiefungen, 12 Backpapierförmchen Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezuc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe