Quark-Rhabarber-Kuchen

 
Für den Mürbeteig:: 250g Mehl
  125g Margarine
  80g Zucker
  1 Ei
 
Für den Belag:: 7St Rhabarber
  4tb Zucker
 
Für die Quarkmasse:: 500g Quark
  200g Sauerrahm
  200g süsse Sahne
  125g Zucker
  4 Eigelb
  1 Päckchen Vanillezucker
  1 Päckchen Vanillepudding- Pulver
 
Für die Baiser-Schicht:: 4 Eiweiss
  70g Zucker



Zubereitung:
Aus Mehl, Margarine, Zucker und dem Ei einen Mürbeteig kneten.
Diesen ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben, dann auswellen und
eine gefettete Springform mit hohem Rand damit auslegen.

Rhabarber schälen, in kleine Stücke schneiden, mit dem Zucker
vermengen und ziehen lassen. Dann die Rhabarberstücke auf dem
Mürbeteigboden verteilen.

Die Zutaten für die Quarkmasse gut vermischen und langsam über den
Rhabarber in die Form giessen. Dann den Kuchen bei 175 Grad ca. 45
Minuten backen.

Für die Baiser-Schicht Eiweiss mit Zucker schaumig schlagen und mit
einem Kaffeelöffel auf den heissen gebackenen Kuchen legen. Dann
nochmals ca. 30 Minuten bei 150 Grad weiterbacken.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/sonntagskuchen/archiv/2
001/06/29/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohnkranzkuchen mit Birnen
1. Eine Kranzkuchenform (O 24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 175 °C vorheizen. 2. Bi ...
Mohnkrapfen
(*) selbst gemachter Mürbeteig siehe Rezept Zitronentörtchen Dafür nehmen wir einen fertigen Teig, wie wir ihn in der K ...
Mohnkuchen
Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in die Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine mind ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe