Blätterteigstangerln

  1 Paket Blätterteig
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Blätterteig ca. 0.7 cm auswellen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und
Teig bis auf 0.5 cm auswellen. Ca. 15 cm lange und gut 1 cm breite Stücke
schneiden. Stücke wellenförmig drehen und auf ein mit Backpapier
ausgelegtes, feuchtes Blech legen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 min.
goldbraun backen.

Tips: Gut zum Aperitif oder einfach so zum Knabbern

* Olgastrasse
** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr
Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite
Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de

Erfasser: Barbara

Datum: 16.09.1993

Stichworte: Olgastrasse, Gebäck, Blätterteig



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmsüppchen vom Kürbis mit Rostbratwurst oder Garnelen
Vorbereitung: Kürbis schälen, entkernen, würfelig schneiden. Rostbratwürstchen in schräge Scheiben schneiden. Garnelen ...
Rahmtaler
Mehl in eine Rührschüssel sieben, Butter und Sauerrahm hinzufügen und mit dem Handrührgerät (Knethaken) gut durcharbeite ...
Rahm-Toétché
(*) Für ein Backblech von 24 cm Durchmesser Ursprünglich wurde der Tötche am Wochenende zusammen mit dem Zopf gemacht. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe