Quarksoufle mit Zwetschgen

  600g Zwetschgen; Tk-Ware
  5tb Zwetschgenwasser
  3ts Zucker
  2 Eier
  1 Zimt
  100tb Quark
  1tb Eiweiß
  80 Zucker
  1g Zitrone; unbehandelt, Schale
  g Fett; für die Förmchen
  3 Butter
   Puderzucker



Zubereitung:
Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen (Tk-Ware nach
Anweisung auftauen). In einer Schüssel mit Zwetschgenwasser und Zucker
mischen und zugedeckt stehen lassen.

Für die Souffles die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des
Zuckers schaumig schlagen, dabei den Quark esslöffelweise dazugeben.
Die Eiweisse mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und
mit der Zitronenschale unter die Quarkmasse heben.

Förmchen gleichmässig einfetten, die Masse zu zwei Dritteln
einfüllen.
Die Förmchen in ein heisses Wasserbad stellen und im auf 180 °C
vorgeheizten Backofen circa 20 Minuten backen.

Die Zwetschgen in heisser Butter 15 Minuten schwenken.

Die Souffles mit Puderzucker bestäuben und sofort mit den Zwetschgen
anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenbrüstchen mit Rhabarber
Erdbeer-Rhabarber schälen, in 5 cm lange Stücke schneiden und mit Grenadinsirup, Essig und Ingwer aufkochen, sofort vom ...
Entenbrustfilets
1. Filets putzen, in einer grossen Pfanne in etwas Öl auf beiden Seiten kurz anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen ...
Enten-Curry
1. Entenbrustfilets häuten und das Fleisch quer in Streifen schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe