Blätterteigtaschen mit Lachs und Sesam

  150g Lachsfilet, roh, ohne Haut kleine Würfel
  100g Lachs, gebeizt kleine Würfel
  0.5 Salatgurke; kleine Würfel
  0.5bn Radieschen; kleine Würfel
  150g Crème fraîche
  0.5 Zitrone; Saft davon
  1pk Blätterteig; aufgetaut
  1 Eigelb; zum Bestreichen
  2tb Sesam, schwarz
   Salz
   Zucker
   Pfeffer, weiß; a.d.M.



Zubereitung:
(*) 8 Taschen oder 16 Hörnchen Backofen rechtzeitig auf 190°C
vorheizen.

Lachs, Gurke und Radieschen mit Creme fraiche zu einer lockeren Masse
verrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Zucker und etwas Pfeffer würzen.

Die Blätterteigscheiben halbieren. Jeweils einen Esslöffel von der
Lachsmasse daraufgeben, Ränder mit Eigelb einstreichen und zu einem
Dreieck zusammenklappen.

Taschen mit Eigelb bestreichen, mit Sesam bestreuen und auf ein mit
Backpapier ausgelegtes backblech legen.

Im vorgeheizten Ofen bei 190°C etwa 15 Minuten goldgelb backen und
servieren.

Tip: Für kleine Lachshörnchen werden die Blätterteigscheiben in 4
gleiche Dreiecke geschnitten, mit je einem Teelöffel Lachsmasse belegt
und zu Hörnchen aufgerollt.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sardinenschnitten Verleihnix
Sardinendose öffnen und das Öl in die Schüssel giessen. Die Sardinen entgräten, in die Schüssel dazugeben und mit dem Öl ...
Sardinentoast
Die Ölsardinen in ein Sieb zum Abtropfen geben. Bei grossen Sardinen die Mittelgräte entfernen. Die Petersilie wasch ...
Sardischer Joghurtpudding
1. Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Crème dôuble mit einer kräftigen Prise Salz, Zucker und Vanillezucker langsam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe