Quiche mit Jakobsmuscheln

  250g Mürbeteig
  4 Lauchstangen nur weiss
  500g Jakobsmuscheln fertig pariert gewogen
  2 Eier
  2 Eigelbe
  250ml Rahm
  20g Butter
  1tb Dill
  1tb Schnittlauch in Röllchen
  1 Spur Muskatnuss
   Salz
   Pfeffer
   Butter für die Form



Zubereitung:
Teig auswallen, ein rundes, bebuttertes Backblech (Dmr 24 bis 26 cm)
damit auslegen, Teigboden mit Gabel einstechen, im Kühlschrank
während 20 Minuten ruhen lassen.

Die gewaschenen Lauchstangen - nur die weissen Teile - sehr fein
schneiden. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Lauch darin 10
Minuten unter ständigem Rühren dämpfen (darf nicht bräunen).

Ofen auf 210 GradC vorheizen.

Eier mit Eigelben, Rahm, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einem
homogenen Guss verquirlen, Dill und Schnittlauch einrühren.

Gedämpftes Lauch auf dem Teig verteilen, die Jakobsmuscheln
darüber anordnen und mit dem Guss übergiessen.

Im Ofen - auf der untersten Rille - bei 210 GradC während 10 Minuten
backen, dann die Temperatur auf 180 GradC einstellen und weitere 20 bis
25 Minuten backen.

Sofort servieren.

* Quelle: nach La cuisine gourmande Heft 1/1995
erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Sat, 21 Jan 1995

Erfasser: Rene

Datum: 13.03.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Jakob, Lauch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarbercreme
Rhabarber in Scheiben schneiden, mit Zucker und Zitronensaft auf 2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 langsam zum Kochen br ...
Rhabarber-Cremeschnitten
: Vor- und zubereiten: ca. 50 Minuten : Kühl stellen: ca. zwei Stunden : Backen: ca.fünfzehn Minuten Rhabarber und Gren ...
Rhabarber-Dessert
Rhabarber kleinschneiden. Portwein, Rotwein, Likör und Limettensaft verrühren. Etwa 75ml davon beiseitestellen. Rest Flü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe