Quitten in Honigsirup

  1kg Quitten (ersatzweise Birnen)
  1l Wasser
  125g Honig
  125g Zucker
  2 Zitronensaft
  3 Nelken
  1 Zimtstange
  2 Sauerkirschkonfitüre
  200g Sahne, süße



Zubereitung:
Quitten halbieren und Kerngehäuse herausschneiden.

Wasser mit Honig, Zucker, Zitronensaft, Nelken und Zimtstange
ankochen. Quitten hineingehen und 20 bis 25 Minuten fortkochen.
Abkühlen lassen und Quitten im Sud mindestens 12 Stunden
durchziehen lassen. Gewürze entfernen. Quitten abtropfen lassen,
Sud auffangen. Sud ankochen und zu Sirup einkochen lassen. Quitten
mit Sirup übergießen und kühl stellen.

Quitten aus dem Sirup nehmen und mit der runden Seite nach unten
auf Desserttellern anrichten. In die Mitte jeweils etwas Konfitüre
füllen.

Sahne steif schlagen. Quitten mit Honigsirup und Schlagsahne
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenmelissesorbet
Die Melissenblätter in eine Schüssel geben. Wasser und Zucker aufkochen und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufg ...
Zitronenmelisse-Sorbet
Läuterzucker und Zitronensaft in einen Mixer geben. Nach und nach bei sehr hoher Drehzahl die Melissenblätter beigeben u ...
Zitronenmelisssensirup
Das Wasser mit dem Zucker 10 Minuten lang kochen, heiss über die Kräuter giessen, Zitronensaft zugeben. 24 Stunden stehe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe