Quittenlikör

  700g Quitten
  1l Obstbranntwein
 
PRO LITER FLÜSSIGKEIT: 300g Zucker
  1dl Wasser
 
REF:  TA; 1998-10-22; Seite 19 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Quitten waschen, mit Tuch abreiben, vierteln, Kerngehäuse, Stielansatz
und Fliege entfernen. Schnitze mit Röstiraffel reiben.
In ein Einmachglas geben, mit Obstbranntwein auffüllen. Die Quitten
müssen bedeckt sein. Verschliessen, mindestens zwei Wochen an einen
warmen Ort stellen.

Durch ein Geleetuch absieben, die Quitten gut auspressen. Saft
abmessen, pro Liter 300 g Zucker bereitstellen. Den abgewogenen Zucker
mit dem Wasser zu dickflüssigem Sirup einkochen lassen, dann mit dem
Quittensaft verrühren und ca. 1 Stunde zugedeckt stehen lassen. Von
Zeit zu Zeit umrühren. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, Likör in
Flaschen abfüllen und gut verschliessen.

Vier Wochen stehen lassen, bevor er serviert wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Traubencocktail mit rotem Vermouth
Trauben waschen, trockentupfen. Limette auspressen, Trauben in der Hälfte des Saftes wenden. Anschliessend in Zucker ...
Traubenflip (Alkoholfrei)
Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Shaker geben und etwa 20 Sekunden lang kräftig schütteln. Die Mischu ...
Trauben-Prosecco-Drink
Weintrauben waschen, abzupfen, mit Grappa in ein Glas geben, im Kühlschrank 1 bis 2 Stunden ziehen lassen. Mit Prosecco ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe