Quittenmarmelade mit Orangen

  1kg Reife Quitten; geschält und entkernt
  3dl Wasser
  400g Gelierzucker
  1 Orange; Schale u. Saft Schale fein abgeschält
   blanchiert und fein gehackt
 
REF:  Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Herbst in
   der Küche, Hallwag, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Quittenviertel mit dem Wasser und dem Orangensaft in einen flachen
Topf geben und 30 bis 45 Minuten leicht köcheln lassen.
Danach pürieren. Gelierzucker und Orangenschale hinzufügen und das
Püree zurück in den Topf geben. Langsam aufkochen lassen und 3 bis 4
Minuten auf dem Siedepunkt gut durchrühren. In vorgewärmte Gläser
abfüllen und sofort verschliessen.

Tip: Quittenmarmelade kann zu Cremes, Mousses oder Eiscremes
verarbeitet werden!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orangen-Ingwer-Konfitüre
Die Orangen schälen, auch die weisse Haut so weit wie möglich entfernen. Fruchtfleisch kleinschneiden, dabei Kerne entfe ...
Orangen-Johannisbeergelee mit Vanille
Johannisbeeren entsaften. Johannisbeersaft mit dem Orangensaft mischen. Zusammen mit dem Vanillemark und dem Gelierzucke ...
Orangen-Karotten-Marmelade
Karotten unter fliessendem Wasser bürsten. Kleinschneiden und in wenig Wasser zugedeckt bei mässiger Hitze etwa 15 Minut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe