Quittentarte

 
Teig:: 250g Mehl
  125g Butter
  70g Puderzucker
  1 Ei
  1 Msp. Salz
 
Belag und Glasur:: 100g Marzipanrohmasse
  50g Butter
  100g Amarettiplätzchen
  1 Ei
  150g Johannisbeergelee
 
Sud für die Quitten:: 2 Zimtstangen
   Sternanis
   Gewürznelken
  80g Zucker
  750ml Weisswein
  1 Zitrone, unbehandelt
  5 (-6) Quitten



Zubereitung:
Für den Mürbteig alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig
verarbeiten. 2 Stunden kalt stellen.

Für den Quittensud die Gewürze mit dem Wein in einen Topf geben.
Zucker dazutun. Zitrone in Scheiben schneiden und ebenfalls zum Sud
geben. Sud einmal aufkochen und vom Herd nehmen. Die Quitten vorsichtig
halbieren, schälen und das Kerngehäuse grosszügig entfernen. Bei
milder Hitze die Quitten 30-40 Minuten gar ziehen lassen. Aus dem Sud
nehmen und auskühlen, der Länge nach mehrmals einschneiden.

Inzwischen 200 ml vom Quittensud abmessen und auf 100 ml einkochen
lassen. Den eingekochten Sud mit dem Johannisbeergelee verrühren.
Zum Glasieren beiseite stellen.

Die Amarettiplätzchen und das Marzipan mit der Hand zerbröseln und
mit der Butter und dem Ei verkneten. Dann zu Bröseln reiben.

Eine Tarteform mit dem Mürbeteig auslegen. Mit einer Gabel einstechen.
Die Marzipanbrösel auf dem Boden verteilen. Die Quittenhälften auf
den Boden legen und mit der Hälfte der Glasur bestreichen. Die Tarte
etwa 35-40 Minuten bei 175



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Herstellung eines Sauerteigs ("neuer")
Mehl in ein 1-l-Konfitürenglas geben, gut mit Wasser und Honig verrühren. Das Glas zubinden mit einem Stück Gaze oder Ka ...
Herz für Verliebte
1. Herzform (aus Metall; Breite ca. 20 cm, von der Einkerbung bis zur Spitze ca. 20 cm) mit Butter ausstreichen und mit ...
Herz-Advents-Kalender
Mürbeteig mit Pfefferkuchengewürz verkneten. Evtl. zwischen Folie 4 bis 4 dick ausrollen. Daraus 24 unterschiedliche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe