Raclette Gartentraum

 
Zutaten Für 8 Pfännchen: 100g Grüne Bohnen, gerüstet
  2md Tomaten, geschält, entkernt,
   in Würfelchen geschnitten
  2tb Roggenkörner, über Nacht in
   kaltem Wasser eingeweicht
   Frische Minze, in Streifen geschnitten
   Salz, Pfeffer
  200g Schweizer Raclettekäse; bis 1/4 mehr



Zubereitung:
1. Die Bohnen in Salzwasser knackig blanchieren, abschütten und
auskühlen lassen, schräg in Stücke schneiden.

2. Bohnen, Tomaten, Roggenkörner und Minze mischen und würzen.

3. In die Pfännchen verteilen, den Raclettekäse darauf legen und
schmelzen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsestrudel mit Kräutersauce
Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebeln und Champignons putzen bzw. schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Das Gemüse ...
Gestreifte Beerencreme
(*) Zutaten für circa fünf bis sechs Kölschgläser (a 0,2 Liter Inhalt) Sie können jede Art von Beeren dafür nehmen, was ...
Gestreifte Salamibissen
Das sieht witzig aus, ist von jedem kinderleicht herzustellen, und zwar auch lange im Voraus. Die Salamischeiben dünn m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe