Raclette Mexicana Olé

 
ZUTATEN: 2 Maiskolben, gekocht
  200g Feine grüne Bohnen, gerüstet
   Salzwasser
  1 Zwiebel, fein gehackt
   Butter zum Dünsten
  2tb Oregano, fein gehackt
  0.333333ts Salz
  200g Schweizer Pfeffer- Raclettekäse, in Scheiben geschnitten; bis 1/4 mehr
   Einige Oreganoblättchen



Zubereitung:
1. Maiskörner von den Kolben lösen.

2. Bohnen in 2 cm lange Stückchen schneiden, in Salzwasser knackig
garen, abgiessen, kalt überbrausen und gut abtropfen lassen.

3. Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Maiskörner, Bohnen, Oregano und
Salz zugeben, gut mischen.

4. Mais-Bohnen-Ragout in die Pfännchen verteilen, Raclettekäse darauf
legen und schmelzen lassen. Mit Oreganoblättchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelschaumcrème mit Amarettinis und Kirschragout
Die gerösteten Mandeln mit der Milch aufkochen, von der Herdplatte nehmen, ca. 2 Stunden stehen lassen und danach durch ...
Mandelschnitten mit Ricottacreme
1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1 Platte Blätterteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen. Die H ...
Mandeltiramisu
1. Löffelbiskuits: Eigelb in einer Schüssel schaumig schlagen. 40 g Puderzucker einrieseln lassen -weiterschlagen, bis e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe