Blattspinat mit Sesamsauce

  1kg Blattspinat
  1l Wasser
  1tb Sesamöl
  2tb helle Sojasosse
  2tb Sesamöl
  75 g. Sesamsamen
  1tb helle Sojasosse
  4tb Hühnerbrühe
  1 Prise Chilipulver
   weisser Pfeffer



Zubereitung:
Den Spinat waschen, putzen und entstielen.

In 1 l Wasser das Sesamöl und die Sojasauce geben, die Spinatblätter
darin einmal kurz aufkochen lassen.

Abgiessen und in eiskaltem Wasser abschrecken.

Den Spinat warmstellen.

Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und den Sesam darin gleichmässig
anrösten. Einen Löffel davon beiseite stellen.

Den übrigen Samen in einem elektrischen Mixer zu einer dicken Paste
zerkleinern, mit der Sojasauce und der Brühe zu einer cremigen Sauce
verarbeiten.

Mit Chilipulver und Pfeffer vorsichtig abschmecken.

Den warmen Spinat mit der Sauce mischen, auf einer Platte anrichten
und zum Schluss mit dem zur Seite gestellten Sesam bestreut servieren.

Source: Chinesische Küche

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 29 Apr 1994 18:47:00 +0100

Erfasser: Joachim

Datum: 20.05.1994

Stichworte: News, Chinesisch, Gemüsegerichte, Blattspinat,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maiskolben in Essig
Die Maiskolben putzen, mit dem Salz mischen und 24 Std. in den Kühlschrank stellen. Dann abtrocknen und aufrecht in Gläs ...
Maiskolben in Honig gebacken
Die Maiskolben werden etwa zehn bis zwölf Minuten in Salzwasser gegart, herausgenommen und beiseitegestellt. In eine ...
Maiskolben, Infos
Beim Kauf von frischen Maiskolben sollte man darauf achten, dass die Körner noch weisslich und so weich sind, dass b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe