Ragout von Geschmorter Ananas

  4tb Zucker (evtl. mehr)
  3 Rote Zwiebeln, gewürfelt
  2 Gepresste Knoblauchzehen
  1 Grüne Peperoni
  1 Ananas (geschält, ohne Strunk, blättrig geschnitten)
  100ml Orangensaft
  1ts Koriandersamen, im Mörser klein gestoßen
  0.5bn Frischer Koriander
  3tb Kalte Butter



Zubereitung:
Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Zucker in einen Bräter geben und
leicht karamellisieren lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni zugeben
und anschwitzen. Die in Scheiben geschnittene Ananas hinzugeben, mit
Orangensaft auffüllen und im Ofen schmoren lassen.

Für die Sosse:

Die Koriandersaat im Mörser zerkleinern und in einem Topf ohne Öl
anrösten. Schmor-Ananas-Sud in den Topf dazu geben. Frischen Koriander
klein hacken und mitschmoren. Drei kalte Butterflocken einrühren,
nicht kochen lassen, sondern bei mässiger Temperatur schmoren, bis die
Sosse bindet.

: Beilage: Chilimandeln
: Beilage: Gerösteter Reis
: Hauptspeise: Gebratene Schweinenackensteaks



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pide (türkisches Fladenbrot)
Mehl sieben, mit Wasser, Hefe und Salz zu einem Teig verarbeiten und 1/2 Stunde gehen lassen. Den Teig halbieren und zwe ...
Pikant gefüllte Gurkentürmchen
Gurken waschen, schälen und in 4 gleichgrosse Stücke schneiden. Mit einem Kartoffelausstecher auf einer Seite aushöh ...
Pikante Bananenchips
Fett in einem Topf erhitzen. Kochbananen schälen. Mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden, dabei direkt ins ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe