Ragu Alla Bolognese (Bolognese Sauce für Pasta)

  150g Gehacktes vom Rind
  150g Gehacktes von Kalb (oder vom Schwein)
  120g Sellerie bzw Bleichsellerie
  100g Pancetta, ersatzweise Speck
  100g Zwiebeln
  100g Karotten
  60g Butter
  50ml Trockener Rotwein
  350ml Milch
  50ml Brühe
  1ts Fleischextrakt
  1tb Tomatenmark
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die definitive Bolognese-Sauce, entsprechend den Vorgaben, die die
Italienische Küchenakademie (Accademia Italiana della Cucina) am 17.
Oktober 1982 erlassen hat, mit kleinen Arbeitserleichterungen: So
soll das Fleisch "eigentlich" mit der Hand in kleinste Würfel
geschnitten werden.

Sellerie, Zwiebeln, Karotten und Pancetta klein würfeln und
vermischen.

Die Butter in einem grossen Topf schmelzen, die Mischung darin
andünsten, die beiden Hackfleischsorten hinzufügen und bei grosser
Hitze anbraten.

Sobald das Fleisch angebräunt ist, den Rotwein zugeben und verdampfen
lassen. Umrühren, die Brühe (auch schlicht aus Brühwürfeln
zubereitet) mit dem aufgelösten Fleischextrakt zugeben.
Sobald auch die Brühe aufgenommen ist, den Tomatenextrakt einrühren.
Salzen und pfeffern und das Ganze mit der heissen Milch bedecken.
Aufkochen lassen, die Hitze herunterschalten und unter gelegentlichem
Umrühren die gesamte Flüssigkeit aufnehmen lassen.

Die Kochzeit soll keinesfalls weniger als 1,5 Stunden betragen.

Empfohlen für Tagliatelle und alle anderen Sorten von (frischen)
Eiernudeln.

Tipp am Rande: Lieber etwas mehr machen - die Mengen sind berechnet
auf italienische Vorspeisenportionen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Historische Rezepte: Beurre Blanc - Eine Fischsauce V ...
www.wdr.de/radio/wdr3/sendungen/lebrep/rezepte/beurreblanc.html Butter zerkleinern und im Tiefkühlschrank aufbewahren. ...
Hochrippensteaks mit Basilikum-Gnocchi
Kräuter fein hacken, Knoblauchzehen durch die Presse drücken. Sämtliche Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrü ...
Hoisin Sauce
Alle Zutaten kombinieren. *) Drachensaft ist scharfes Chiliöl, Tabasco geht im Notfall. Sollte es aber im Chinaladen geb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe