Rahmäpfel (Nidleöpfel)

  4lg Äpfel, fest (a ca.185 g)Boskop oder Prinz
  75g Zucker bis zu 1/3 mehr
  200ml Creme Double (Doppelrahm)ersatzweise Creme Fraiche



Zubereitung:
Äpfel schälen, quer halbieren. Kerngehäuse so ausstechen, dass keine
Löcher entstehen. Apfelhälften mit der Schnittfläche nach oben in
eine grosse Auflaufform setzen und dick mit Zucker bestreuen (4
Esslöffel je Apfelhälfte). Reichlich Rahm in die Kernaushöhlungen
geben, ein Teil muss in die Form fliessen. Form in den vorgeheizten
Backofen geben. Mittlere Einschubschiene. Äpfel bei 200 GradC (Gas:
Stufe 3) ca. 30-35 Minuten backen.

Nach 5 Minuten Backzeit restlichen Zucker auf die Äpfel streuen.

Äpfel aus dem Ofen nehmen, wenn sie goldbraun karamelisiert sind. Sie
dürfen nicht zu braun werden.

* Quelle: Nach: Spezialitäten der 12 beliebtesten Urlaubslände
erfasst: A.Bendig 24.4.95
** Gepostet von Astrid Bendig
Date: Wed, 03 May 1995

Erfasser: Astrid

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Süssspeise, Warm, Apfel, Rahm, Schweiz, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosengranite
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Wasser, Zucker und Vanillemark in ...
Aprikosengranité
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messer das Mark herausstreichen. Wasser, Zucker und Vanillemark in ...
Aprikosengratin
Die Aprikosen halbieren, entkernen und in eine feuerfeste gebutterte Form legen. Mehl, Zucker, Butter, Mandeln, Pinienke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe