Rahmblatz

   Hefeteig - siehe Grundrezept
 
BELAG: 1tb Butter
  1tb Mehl
  1 Becher Sauren Rahm
  0.5 Becher Süßen Rahm
  4 Eier
   Salz
   Kümmel



Zubereitung:
Den Hefeteig dünn auswellen und auf das gefettete Blech legen. Die
zerlassene Butter mit den angegebenen Zutaten verquirlen und auf dem
Hefeteig verteilen.

Backzeit: ca. 35 Minuten bei 200 Grad.

Und wie immer heiss servieren! Die Rezepte variieren teils von Ort zu
Ort. So werden dem "Salzkucha" auch gerne Speckwürfel, Schnittlauch,
oder Grieben beigemengt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfeltaschen mit Kartoffelteig
Die Kartoffeln schälen, durchpressen und mit den Mandeln und Nüssen, mit dem Vollrohrzucker, Backpulver und Zimt in eine ...
Apfel-Tiramisu
Zubereitung: Ein Eigelb, einen Eßlöffel Zucker und den Becher Mascarpone glattrühren. Einen Becher Sahne unterziehen, un ...
Apfel-Topfen-Strudel
Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und mit dem Topfen, der kalten (in kleine Stücke geschnittenen) Butter und Salz v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe