Rahmdalken

  4 Eier
  100g Zucker
  150g Sauerrahm
  100g Mehl
  1pn Salz
  l zum Backen
   Zwetschgenröster oder Rhabarberkompott



Zubereitung:
Das Eiweiss zu nicht ganz steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker
einrieseln lassen. Eidotter mit Sauerrahm, Mehl und Salz glattrühren,
den Eischnee vorsichtig unterheben.

Eine mit Öl gefettete Pfanne mittelstark erhitzen, für jeden Dalken
1-2 EL Teig hineingeben, zu dicken, goldgelben Palatschinken backen.
Mit Puderzucker bestreuen. Dazu Zwetschgenröster oder Rhabarberkompott
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orientalischer Safranreis
Den Reis 20 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Safranfäden zusammen mit dem Zucker in Rosenwasser 20 Minuten marin ...
Ossobuco
Die Kalbshaxenscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in einem flachen grossen Topf mit etwas Olivenöl von beiden Seite ...
Ossobuco alla milanese mit Thymian-Polenta
1. Zwiebeln und Staudensellerie in 3-4 mm grosse Würfel schneiden. Mehl auf eine Platte geben und mit Chili vermengen. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe