Rahmkuchen mit Rhabarber

 
Mürbeteig:: 240g Mehl
  160g Butter
  80g Puderzucker
  1 Ei
  1 Msp. Salz
 
Rhabarberfüllung:: 80g Aprikosenkonfitüre
  200g süsse Brösel oder Zweibackbrösel
  800g Rhabarber
 
Rahmguss:: 375ml Milch
  120ml Sahne
  120g Zucker
  75g Butter, geklärt
  3 Eier
  45g Puddingpulver
  2 Rum
 
Streusel:: 100g Butter
  60g Zucker
  160g Mehl



Zubereitung:
Für den Mürbeteig alle Zutaten schnell zu einem Teig verkneten, ca. 2
Stunden kalt stellen. Anschliessend ca. 4 mm stark ausrollen, mit einem
Ring von 26 cm Durchmesser den Teig ausstechen, mit einer Gabel Löcher
einstechen und bei 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Elsässer Apfeltorte
Zutaten für den Boden zu einem Mürbeteig verkneten. 2/3 des Teiges auf dem Boden einer gefetteten Springform auswellen. ...
Elsässer Flamekuchen
Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät in 5 Min. zu einem glatten Hefeteig verar ...
Elsässer Flammeküche
Die Zwiebeln in der Butter dünsten und sie mit dem Rahm vermischen; würzen. Den geräucherten Speck in kleine Würfel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe