Rahmspinat

  2.5kg Blattspinat
   Salz
  1lg Zwiebel
  2tb Butter
  2 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  200g Sahne; ca.
   Muskat



Zubereitung:
Den Spinat verlesen, die Stiele abknipsen, die Blätter gründlich,
mehrmals in immer wieder frischem Wasser waschen, dann in kochendem
Salzwasser eine Minute zusammenfallen lassen. In eiskaltem Wasser
abkühlen, schliesslich abtropfen lassen.

Die Zwiebel fein würfeln, in der heissen Butter weich dünsten,
gehackten Knoblauch hinzufügen. Schliesslich den Spinat untermischen.
Die Hälfte der Sahne angiessen, alles etwa fünf Minuten leise
köcheln und immer wieder schwenken.

Nochmals abschmecken, vor allem mit Muskat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Ananas - Abacaxi frito
Ananas grosszügig schälen, dabei darauf achten, dass die "Augen" gut entfernt werden. In Scheiben schneiden, den inneren ...
Gebratene Bananen mit Käse
Bananen werden nach dem Schälen der Länge nach in die Hälfte geschnitten, nach Geschmack mit etwas Pfeffer und Salz best ...
Gebratene Fischplätzchen (Tod Mun Pla) und Gurken Ajaad
Fischfilet, Eier, Mehl, Fischsauce und Currypaste in einem Food Processor (Küchenmaschine mit Schlagwerk) mixen, bis sic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe