Blaubeer-Crepes mit Vanillericottacreme

  1 Schale Blaubeeren
  4 Eier
   Honig
  1cn Löffelbiskuits
  1tb Mehl
  100ml Milch
  1 Minzeblatt
   Puderzucker
  1cn Ricotta
  1ds Salz
  1 Vanilleschote
   Zitronensaft
   Zucker
 
Erfasst am 13. 10. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 13.10. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Zunächst einen Crepeteig aus fein gemahlenen
Löffelbiskuits, 4 Eiern, 100 ml Milch und 1 El Mehl herstellen. Den
Teig sehr dünn in Öl ausbacken und eine Creme von Ricotta,
ausgekratzter Vanilleschote, Zitronensaft, einer Prise Salz, Honig und
Puderzucker in die Pfannkuchen füllen. Die gefüllten Crepes auf
einem Teller anrichten, in weissem Zucker karamellisierte Blaubeeren
darüber geben, mit Puderzucker bestäuben und mit einem frischen
Minzeblatt garnieren.

: Team "Paprika" für nur DM 14, 67:
: Lamm-Dattel-Spiess auf Austernpilzcarpaccio mit Ruccola-Pesto
: Blaubeer-Crepes mit Vanillericottacreme
: Koch des Teams: Carsten Dorhs
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosenäpfel
Äpfel schälen, Gehäuse ausstechen. Eine feuerfeste Form ausbuttern und die Äpfel hineinlegen. Geschälte und entkernt ...
Aprikosenäpfel mit Zimtsahne
Die Aprikosen in Wasser (evtl. mit Rum) einweichen. Das Gehäuse aus den Äpfeln entfernen, die Aprikosen kleinhacken, ...
Aprikosenauflauf aus dem Römertopf
*= gemeint sind diese runden mit Schokolade gefüllten Kekse, die es z.B. von der Fa. Debeukeler als Prinzenrolle gib ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe