Randen-Apfel-Süppchen

  200g Gekochte Randen; in Würfel
  200g Apfel; Boskoop; in Würfel
  7dl Gemüsebouillon fettfrei
  5g Hirseflocken
  1dl Vollrahm
   Kräutersalz
   Weisser Pfeffer
   Muskat
   Keimlinge
   Rucola
  1sm Apfel; in kleine Stifte
   Distelöl
 
REF:  Lucas Rosenblatt in Brückenbauer
  44 2. November 1999 Vermittelt von R.Gagna



Zubereitung:
Dieses Süppchen lebt von den Gegensätzen: Das Erdige der Randen
vereint mit dem Süsssauren des Apfels ergibt ein wärmendes, rundes
Gericht für erste Nebeltage.

Randen, Boskoopäpfel und Hirseflocken in der Gemüsebouillon
aufkochen. Mit Kräutersalz und Muskat würzen. Mit dem Pfeffer der
Suppe den richtigen Pfiff geben, zwanzig Minuten leise köcheln lassen.

Dann fein pürieren. Nochmals aufkochen, mit dem Rahm verfeinern, auf
die Teller verteilen und mit einem Nest von Keimlingen, Rucola und
Apfelstiften ausgarnieren.

Mit wenig kaltgepresstem Distelöl beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süsser Apfelgratin mit karamellisierten Walnüssen
70 g Zucker mit dem Apfel- und Zitronensaft zum Kochen bringen. Die Apfelhälften in diesem Sud etwas dünsten, sie sollte ...
Süsser Brotauflauf
(*) für eine ofenfeste Form von ca.2 1/2 Litern, gefettet; reicht für 4 Personen Brot in ca. 2 cm grosse Würfel schneid ...
Süsser Couscous mit Caramelfeigen
Milch, Wasser, Orangenschale und aufgeschlitzten Vanillestengel aufkochen. Die Hirse beigeben und zugedeckt auf kleinem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe