Blaubeertorte

 
Für Den Biskuitteig:: 3 Eier
  100g Zucker
  50g Mehl
  50g Speisestärke
  30g Butter flüssig
 
Für Den Belag:: 600g Blaubeeren
  2tb Zucker
  5 Eiweiss
  1tb Puderzucker
  500g Sahne steifgeschlagen
  16 Scheibe Gelatine
 
Ausserdem::  Schlagsahne
   Frische Blaubeeren
   Gehackte Pistazien



Zubereitung:
1. Eier und Zucker im warmen Wasserbad schaumig schlagen, vom Herd
nehmen und bis zum Abkühlen weiterschlagen. Mehl und Speisestärke
zusieben, vorsichtig unterheben, Butter zugeben.

2. Teig in der Springform im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 30
Minuten backen. Um den ausgekühlten Boden einen Tortenring legen.

3. Blaubeeren mit Zucker pürieren. Gelatine nach Packungsvorschrift
einweichen, in wenig warmem Wasser auflösen und unterrühren.

4. Eiweiss mit Puderzucker steif schlagen. Schlagsahne und Eischnee
unter die Beerenmasse heben. Auf dem Biskuitboden verteilen, kalt
stellen. Mit Sahne, frischen Beeren und Pistazien verzieren.

Ergibt 12 Stück; pro Stück ca. 295 kcal.

* Quelle: Prima 9/95 gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Früchte, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marzipanstangen
Blätterteig auftauen lassen, eine Platte längs halbieren. Marzipanrohmasse mit Zucker, Rum und Konfitüre glattrühren. Zw ...
Marzipanstangen
Blätterteig auftauen lassen. Eine Scheibe längs halbieren. Marzipanrohmasse mit Zucker, Rum und Aprikosenmarmelade g ...
Marzipanstangen
Marzipanrohmasse mit Eiweiß und Zucker zu einer geschmeidigen Masse rühren. Mit angefeuchteten Händen Rollen formen (Y 1 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe