Blaukraut (Rotkohl)

  1 Rotkohl
  2 Gewürznelken
  50g Geräucherter Speck (evtl. mehr)
  1 Apfel
  0.5md Zwiebel
   Etwas Essig
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Blaukraut oder Rotkohl - die Farbe dieser beliebten Gemüsesorte lässt
sich nicht eindeutig festlegen. Sie liegt irgendwo zwischen lila und
rotviolett. Es sind der leicht süssliche Geschmack und die aparte
Färbung, die den Rotkohl neben seinem Nährwert zu der beliebten
Beilage machen, als die er in Deutschland gilt. Denn vom Weisskohl
unterscheidet er sich eigentlich nur durch Farbe und Geschmack.
Botanisch handelt es sich um dieselbe Kohlart.

Den Rotkohl vierteln, den Strunk herausschneiden und den Kohlkopf mit
einem grossen schweren Kochmesser in sehr dünne Streifen schneiden.
Mit den Nelken in wenig Wasser etwa 20 Min. dünsten. Er darf noch
nicht ganz weich sein. Währenddessen den Speck fein hacken, den Apfel
schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
Die halbe, abgezogene Zwiebel fein hacken. Das Kochwasser des Rotkohl
abgiessen. Den Speck in einer grossen schweren Pfanne auslassen, den
Apfel und die Zwiebel kurz darin anschwitzen, dann den Rotkohl mit den
Nelken dazugeben. Alles gut vermischen. Mit dem Essig abschmecken,
salzen, pfeffern und weitere 20-30 Min. auf kleiner Flamme schmoren,
bis der Rotkohl weich ist. Dabei mehrmals gründlich umrühren, damit
er nicht anbrennt.

TIPP:

- Auf den Essig sollten Sie bei Rotkohl nie verzichten. Er stabilisiert
die Farbe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Zucchini und Auberginen
1. Die Zucchini putzen und längs in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben auf einem Geschirrtuch ausbrei ...
Gebackene Zwiebeln
Die Zwiebeln vom Wurzelansatz befreien und vorsichtig pellen. Die äussere Haut (weiss) soll unversehrt bleiben. Dann obe ...
Gebackene Zwiebeln in Balsamessig
Zwiebeln ungeschält auf ein Backblech (auffangfähig, wegen austretendem Saft, sonst Auflaufform o. ä.) setzen. Bei 160°C ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe