Red Snapper in Currysauce

  500g Red-Snapper-Filet ( Oder Rotbarsch)
   Etwas Salz
   Etwas Pfeffer aus der Mühle
  1 Msp. Gemahlener Piment
  1 Limette; den Saft
  1 Rote Paprikaschote
  1sm Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  2 Frische Chilis
  0.5bn Frisches Koriandergrün
  250g Gemüsemais (Dose)
   Mehl zum Wenden
  10tb Erdnussöl
  0.25ts Gemahlene Muskatblüte
  0.5ts Scharfes Currypulver
  0.5ts Kreuzkümmel
  1ts Brauner Zucker
  50ml Weißer Rum
  0.25l Fisch- oder Gemüsebrühe (instant)



Zubereitung:
TIPP: Nach karibischer Art Rosinenreis und frittierte Bananenchips
dazu essen.

Variationen Etwa 50g Kokospaste in die Brühe geben oder das Gemüse
mit 1/4 l Kokosmilch aufgiessen Die Fischfilets unter kaltem
fliessendem Wasser waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in etwa
1cm breite Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Piment würzen und
mit Limettensaft beträufeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und
in etwa 1/2cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauch-
zehen schälen und fein würfeln. Den Koriander waschen, trockentupfen,
von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Mais in einem Sieb
abtropfen lassen. Die Fischfiletstreifen in Mehl wenden.
Den Wok heiss werden lassen und etwa 6 EL Erdnussöl darin erhitzen.
Die Fischfilets von allen Seiten etwa 3 Minuten knusprig braten.
Herausnehmen und auf einen Teller legen. Das restliche Erdnussöl in
den Wok giessen und darin Chili-, Paprika-, Knoblauch- und
Zwiebelwürfel andünsten. Mit Muskatbluete, Currypulver, Kreuzkümmel,
Salz und Pfeffer würzen. Mit Zucker bestreuen und mit Rum ablöschen.
Den Inhalt des Wok mit Brühe aufgiessen, aufkochen lassen und den
Gemüsemais einrühren. Alles bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten
köcheln lassen. Erneut abschmecken, Koriander und Fischstreifen
unterziehen und sofort servieren. Zubereitungszeit; ca. 40 Minuten ca.
520 kcal je Portion



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klippfisch mit Gemüse
Den Fisch in Stücke schneiden und während 12 Std in kaltem Wasser einlegen; dabei das Wasser 3-4 mal wechseln. Abgiessen ...
Klippfisch nach Bras-Art, Bacalhau a Bras
Beachten: am Vortag beginnen. Den Klippfisch zum Entsalzen zwölf Stunden in kaltes Wasser legen, das Wasser dabei zwei- ...
Klippfisch nach Gomes-Sa-Art, Bacalhau a Gomes de Sa
Beachten: am Vortag beginnen. Den Klippfisch zum Entsalzen zwölf Stunden in kaltes Wasser legen, das Wasser dabei zwei- ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe