Red Snapper mit Grapefruit, Chili und Koriander

  400g Red Snapperfilet
  1 rosa Grapefruit
  1 rote Chilischote
  0.5bn frischer Koriander, fein geschnitten
  1bn Lauchzwiebeln
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Grapefruit schälen, Filets herausschneiden und den dabei auslaufenden
Saft auffangen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
Kerngehäuse und Kerne der Chilischote entfernen und die Schote
ebenfalls in feine Streifen schneiden. Grapefruitfilets mit Saft,
Lauchzwiebeln, Chili und Koriander mischen. 1 El Olivenöl dazugeben
und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Das Fischfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit
Olivenöl anbraten. Auf Tellern anrichten und den Grapefruitsalat
darauf geben. Dazu passt gut Butterreis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza aus der Pfanne
1. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde machen. 3 El Öl und 4 El Wasser ...
Pizzoccheri
Aus Buchweizenmehl, Ruchmehl, Eier, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Milch einen dickflüssigen Spätzliteig herstellen. Etwa ...
Pizzoccheri (Variante zum Auswallen) (Graubünden)
Die beiden Mehlsorten mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Ei in einem Messbecher verquirlen und mit Wasser auf 250 m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe