Blechgrumbeeren mit Backäpfeln

  1kg Kartoffeln
  1tb Schweineschmalz (gut)
   Salz
   Pfeffer
  250g magerer Speck, geräuchert
  2lg Zwiebeln
  4 Äpfel
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen und gut abgetropft in Würfel schneiden.
Die Bratenpfanne für den Gasbackofen dick mit Schmalz ausfetten.
Die Kartoffelwürfel hineingehen, kräftig salzen und pfeffern. Speck in
kleine Würfel schneiden. Zwiebeln pellen, ebenfalls würfeln. Beides
über die Kartoffeln verteilen. Das Blech zur Mitte in den Backofen
einschieben und goldgelb backen. Zwischendurch einige Male
durchrühren. Nach der Hälfte der Backzeit die gewaschenen Äpfel auf
das Blech setzen und mitbacken. Kartoffeln und Äpfel dann auf einer
vorgewärmten Platte anrichten und mit gehackter Petersilie bestreut
servieren.
Beigabe: saarländische Lyoner Wurst
Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
Backen: Stufe 4 (220°C)
Backzeit: ca. 45 Minute.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grünspargel Risotto
Die Zwiebel schälen und fein hacken und in der Butter andünsten. Den Reis zufügen und glasig braten. Mit etwas Brühe ab ...
Grünspargel-Geschnetzeltes
Den Langkorn Reis (Parboiled) nach Packungsanleitung weich dünsten. Den Spargel waschen und im unteren Drittel schälen. ...
Grüntee-Info1-Gyokuro Tee
- Erfasst von countrymouse@aon.at Gyokuro bedeutet übersetzt soviel wie "Perlentau/Edle Tautropfen". 'Es ist die Bezeic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe