Aal süss-sauer

  500g Aal
  3 Schalotten, fein gewürfelt
  0.25l Weisswein
  2tb Apfelessig
  0.25 Lauch
  1 Karotte
  1tb Koriander, geschrotet
   etwas abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
  2tb Orangensaft
  0.25bn Petersilie, fein gehackt
  1tb Mehlbutter (weiche Butter und Mehl zu gleichen
   Teilen vermischt)
   Salz, Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Vom Aal die Haut abziehen (falls dies vom Fischhändler nicht bereits
gemacht wurde), innen und aussen gut waschen, in ca. 5 cm lange Stücke
schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Topf die
Schalotten anschwitzen, mit Weisswein und Essig aufgiessen und die
Aalstücke darin ca.10 Minuten bei geringer Hitze dünsten.
Dann einen Deckel auf den Topf geben und nochmals ca. 10 Minuten
dünsten.

In der Zwischenzeit Lauch und Karotte in feine Streifen schneiden.

Die Aalstücke herausnehmen und das Fleisch von der Mittelgräte
lösen.

Gemüsestreifen, Koriander, etwas Zitronenschale, Orangensaft und
Petersilie unter die Sauce mischen. Die Sauce mit Mehlbutter binden,
mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und kurz durchkochen.

Die Aalstücke wieder in die Sauce geben und anrichten. Dazu
Salzkartoffeln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Garnelen-Fisch-Bällchen Mit Süss-Saurem G ...
Das Zanderfilet und die Riesengarnelen in ganz kleine Würfel schneiden. Sahne und Eiweiss unter Zander und Garnelen rühr ...
Gebackene Goldbrasse
Die Goldbrassen unter fliessendem Wasser innen und aussen kalt spülen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Beide Fische inn ...
Gebackene Goldbrasse mit Kartoffeln (Apulien)
: Vorbereiten: zehn Minuten : Backen: fünfundvierzig bis fünfzig Minuten Die Kartoffeln schälen und in grosse Würfel sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe